Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

Startseite

 

Header_Startseite-1.jpg

Aktuelles

 

15.11.2017: Vermerk
Am Mittwoch, 15.11.2017 bleiben Sekretariat und Bibliothek geschlossen.
 


Mittelpunkt Mensch

30.08.2017: Neuerscheinung
Mittelpunkt Mensch. Lehrbuch der Ethik in der Medizin.
Mit einer Einführung in die Ethik der Pflege.
von Giovanni Maio
2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Schattauer, 2017.
544 Seiten, 3 Abb., 14 Tab., geb.
ISBN: 978-3-7945-3066-3 (Print) / 978-3-7945-6871-0 (eBook PDF)
€ 29,99
[mehr...]

Die zweite Auflage des Medizinethik-Lehrbuchs ist komplett überarbeitet worden und enthält nicht nur aktualisierte Kapitel, sondern auch 12 ganz neue Kapitel, zu Themen wie Gesundheitsbegriff, Krankheitsbegriff, Diskursethik, Care-Ethik, Hermeneutische Ethik, Menschenwürde, Ethik der Pflege, Neuroethik u.a. (vgl. das neue Inhaltsverzeichnis).
 

Mittelpunkt Mensch back

  


22.08.2017: Ankündigung
Ethik in der Medizin. Vorlesungsreihe im Wintersemester 2017/18 in Zusammenarbeit mit dem Studium generale.
Dienstag / 18 Uhr c.t. [mehr...]
 


Sorge in Beziehungen

08.08.2017: Neuerscheinung
Sorge in Beziehungen. Die Care-Ethik und der Begriff des Anderen bei Emmanuel Lévinas.
von Franziska Krause
MPh 14
frommann-holzboog, 2017.
Broschur, 224 Seiten.
ISBN 978-3-7728-2800-3
[mehr …]
 

  


Leid und Schmerz

29.01.2016: Neuerscheinung
Leid und Schmerz. Konzeptionelle Annäherungen und medizinethische Implikationen.
von G. Maio, C. Bozzaro, & T. Eichinger (Hrsg.)
Verlag Karl Alber, 2015.
Gebunden, 432 Seiten.
ISBN 978-3-495-48738-9
[mehr …]
 

  


Synthetic Biology

10.12.2015: Neuerscheinung
Synthetic Biology. Metaphors, Worldviews, Ethics and Law.
von Joachim Boldt (Hrsg.)
Springer VS.
Softcover, 234 Seiten.
ISBN 978-3-658-10987-5
[mehr …]
 

  


 

Den kranken Menschen verstehen 08.09.2015: Neuerscheinung
Den kranken Menschen verstehen. Für eine Medizin der Zuwendung.
von Giovanni Maio
Herder.
Gebunden mit Schutzumschlag, ca. 200 Seiten.
ISBN: 978-3-451-30687-7
[mehr …]
 

  


 

Medizin ohne Mass 20.10.2014: Neuerscheinung
Geschäftsmodell Gesundheit. Wie der Markt die Heilkunst abschafft.
von Giovanni Maio
suhrkamp taschenbuch 4514
medizinHuman Bd. 15.
Broschur, 165 Seiten
ISBN: 978-3-518-46514-1
[mehr …]
 

  


16.10.2014: Auszeichnung
Dr. Claudia Bozzaro erhält den Nachwuchspreis der Akademie für Ethik in der Medizin 2014.
Mit dem Preis würdigt die AEM ihre Arbeit zum Begriff des Leidens am Beispiel der palliativen Sedierung am Lebensende. [mehr…]
 


Medizin ohne Mass 20.08.2014: Neuerscheinung
Medizin ohne Maß? Vom Diktat des Machbaren zur Ethik der Besonnenheit.
von Giovanni Maio. TRIAS 2014. [mehr…]

 


03.06.2014: Neuerscheinung
Das Leiden an der verrinnenden Zeit. Eine ethisch-philosophische Untersuchung zum Zusammenhang von Alter, Leid und Zeit am Beispiel der Anti-Aging-Medizin.
von C. Bozzaro. frommann-holzboog Stuttgart 2014. [mehr…]
 


17.01.2014: Neuerscheinung
Ethik der Gabe. Humane Medizin zwischen Leistungserbringung
und Sorge um den Anderen.
Herausgegeben von G. Maio. Herder Freiburg 2014. [mehr…]
 


Institut


institut-header-bild045.jpg

Hier finden Sie das Profil des Instituts, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Tätigkeiten und Forschungsschwerpunkte, angegliederte und kooperierende Forschungsgruppen und Institutionen, die Bibliothek im Überblick, Kontaktdaten. Mehr...

Forschung


Forschung_Bild139.jpg

Hier bieten wir eine Übersicht über die inhaltlichen Schwerpunkte der Arbeit des Instituts, aktuelle Projekte und detaillierte Projekt-beschreibungen und aktuelle Publikationen. Mehr...

Lehre


lehre-header-bild172.jpg

Hier informieren wir über die Lehrveranstaltungen des Instituts (an der medizinischen Fakultät und fakultätsübergreifend), geben aktuelle Informationen zu den Lehrveranstaltungen, und bieten einen Überblick über die Bibliothek. Mehr...



 

 

 

 

 

Kontakt

Albert-Ludwigs-
Universtität Freiburg

Institut für Ethik und Geschichte der Medizin

Stefan-Meier-Str. 26
D-79104 Freiburg

Tel.: +49 (0)761/203-5033
Fax: +49 (0)761/203-5039
E-Mail: Sekretariat

Benutzerspezifische Werkzeuge